Zierenberger Mountainbiker auf Lanzarote

Bereits Anfang Februar machten sich einige Zierenberger auf nach Lanzarote um bei der Teilnahme an einem viertägigen Etappenrennen einige Trainingskilometer bei warmen Temperaturen zu sammeln. Neben drei Etappen zwischen 41 und 83 Kilometern stand auch ein Bergzeitfahren über 21 Kilometer auf dem Programm. Da das Rennen im internationalen Kalender gelistet war, waren auch zahlreiche Profis am Start, die die vier Tage ebenfalls als Vorbereitung für die anstehende Saison nutzten. Alle Zierenberger erreichten nach vier sehr windigen und kühleren Tagen als erwartet zufrieden das Ziel.

Thorsten Rietze, Günther Lahme (KSV Baunatal), Eckhard Schaub, Sebastian Schaub (v. l.)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.